Assecuradeur
für Sach-, Haftpflicht- und Unfallversicherung

Sehr geehrte Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner, sehr geehrte Versicherungsnehmerinnen und Versicherungsnehmer,

auf Grund der massiven und außerordentlichen Unwettersituation der letzten Tage, bedingt durch das Tief „Bernd“ und des damit einhergehenden Jahrhunderthochwassers, erreichen uns eine Vielzahl von Schadenmeldungen verschiedenster Art.

Wir sind bemüht, diese zahlreichen Schadenmeldungen in gewohnter Qualität und Geschwindigkeit entgegen zu nehmen und auch die notwendigen Maßnahmen für Sie zu ergreifen. Zurzeit versuchen wir, alle möglichen Kapazitäten für Sie zusammen zu ziehen.

Wenn auch Sie von einem Unwetterschaden wie Sturm- und Hagelschäden, Hochwasser- oder Überschwemmungsschäden betroffen sind, achten Sie bitte auf folgende Punkte und melden Sie den Schaden vorzugsweise per E-Mail an

  • Bitte dokumentieren Sie den eingetretenen Schaden und den weiteren Verlauf mit Fotos
  • Versuchen Sie nach Möglichkeit, weitere Folgeschäden zu vermeiden
  • Bei Gebäudeschäden dürfen Sie im Rahmen der Schadenminderungspflicht mit der Trocknung beginnen. Bitte lassen Sie die Feuchtigkeitswerte dokumentieren
  • Sichern Sie Ihre Möbel und andere Einrichtungsgegenstände
  • Sorgen Sie für ausreichende Belüftung der betroffenen Schadenbereiche

Im Sinne eines bestmöglichen Schadenservices werden wir alles versuchen, um für Sie auch diese Schadensituation zu meistern – in gewohnter Geschwindigkeit und Qualität.

Für Ihre Unterstützung und für Ihr Verständnis sagen wir schon jetzt DANKE.

Ihr HVS AG Team